Traumstrand in Tofino Spencer Watson

Bekomme einen Eindruck von British Columbia in 100 Sekunden.

Wenn ihr eine Reise nach British Columbia plant, dann lasst Euch doch von diesem Video inspirieren.

Und hier ein paar Links, die Euch mehr Informationen geben.

Erst einmal möchten wir Euch unseren Travelguide, einen multimedialen Reiseführer, empfehlen. Dort schlagen wir Euch eine Strecke vor, die sich für einen Roadtrip besonders gut eignet.

Vancouver bei Sonnenuntergang
Mike Benna

Vancouver

Natürlich ist das die Stadt, in der ihr landet, startet und da kann ich Euch nur raten: Nehmt Euch für diese wunderbare Stadt Zeit. Vancouver hat sehr viel zu bieten. Eine kleine Zusammenfassung findet ihr hier.

Ganz besonders attraktiv ist der Stanley Park. Wer jetzt denkt, dabei handelt es sich lediglich um eine grüne Wiese mit ein paar Bäumen, irrt gewaltig. Der Park liegt traumhaft am Ende der Halbinsel, hat einen uralten Baumbestand und zusätzlich eine große Bedeutung für die Ureinwohner. Mehr darüber erfahrt ihr hier.

Natürlich ist Vancouver auch berühmt für die supergute Küche. Wir haben uns einmal in Gastown, in Chinatown und bei den edlen Restaurants umgesehen. Wer lieber günstig und gut speisen will, findet weitere Informationen hier.

Traumstrand in Tofino
Shiomo Shalev

Vancouver Island

Diese Insel ist ein Traum, keine Frage. Aber wer dorthin fährt, sollte nicht einfach drauflosfahren. Dafür ist das Eiland zu groß. Mehr Infos über die ganze Insel bekommt ihr hier.

Ich empfehle Euch Tofino, das Surfer-Mekka. Nicht nur wegen der traumhaften Strände, sondern eben auch – ja, genau – wegen des stürmischen Wetters ein echtes Erlebnis. Stormwatching kann ich sehr empfehlen. Weitere Infos dazu bekommt ihr hier.

Geisterbär in Kanada
Spirit Bear Lodge

Great Bear Rainforest

Dort, wo der Geisterbär lebt, ist ein ganz besonderes Fleckchen Erde. Der Great Bear Rainforest umfasst ein derart großes Gebiet, dass das Erkunden allein schon eine Reise wert wäre. Wer etwas über den Geisterbär erfahren möchte, schaut einmal hier vorbei.

Wer zu einem der schönsten Orte im Regenwald fahren will, der sollte sich auf Bella Coola konzentrieren. Impressionen zum Ort findet ihr hier.

Eine Geschichte zum Hören über die Hauptstadt der Grizzlys, also Bella Coola Valley, kann ich Euch ebenfalls ans Herz legen.

Carly Tobias

Whistler

Die Gegend ist nicht nur im Winter traumhaft schön. Aber dann ganz besonders. Für Skifahrer ist Whistler-Blackcomb ein Schneetraum. Auch wer das Heli-Skiing liebt, wird es hier mögen.

Und im wer im Frühjahr kommt, kann hier nachlesen, was es zu erleben gibt. Solltet ihr hingegen Mountainbiker sein, haben wir auch diese Strecken schon getestet. Zum Heart of Darkness, bitte einmal hier klicken.

Okanagan Wein
Elle Hughes

Okanagan Valley

Traumhaft schön ist das Tal, wo der gute Wein gedeiht. Hier lohnt es sich auf jeden Fall, ein paar Tage zu verbringen. Vielleicht auch, um das Monster im See zu sichten. Denn ja, auch Kanada hat ein Seeungeheuer wie Nessie.

Grizzlyfamilie in Kanada
Marco Secchi

Und dann sind da noch die Grizzlys, die sich an allen möglichen Ecken der Provinz zeigen. Deshalb erkläre ich euch hier einmal, wie man sich bei einer Wanderung richtig verhält. Bear aware zum Nachlesen gibt es hier.

Das könnte Dich auch interessieren